Hühnerfrikassee

30 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust frisch 500 gr.
Gemüse gemischt, gefroren 400 gr.
Butter oder Margerine 4 EL
Mehl 2 EL
Wasser 1,5 Liter
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Milch etwas
Hühnerbrühe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.2 Töpfe mit Wasser aufsetzen: Hähnchenbrust (wird Topf für fertiges Frikassee) und gefrorenes Gemüse 1,5L Wasser in einem großen Topf aufsetzen und zum Kochen bringen.

2.Hähnchenbrust klein schneiden und mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen.

3.Gefrorenes Gemüse nach Packungsanweisung kochen und danach beiseite stellen.

4.Hähnchenbrust ca 5-7 Minuten kochen. Etwas Hühnerbrühe ins Wasser geben.

5.Hähnchenbrust aus dem Wasser nehmen -- Brühe in andres Gefäß füllen.

6.Im bereits genutzten Topf zerlassene Butter bzw Margerine und Mehl mit Schneebesen vermischen.

7.Butter-Mehl-Gemisch auf Kochstelle unter Rühren mit Hähnchenbrühe (und Milch) aufgießen und aufkochen bis gewünschte Konsistenz erreicht ist.

8.Hähnchenbrust und Gemüse zugeben und abschmecken.

9.Auf dem Foto wurde eine große Dose Möhren und Erbsen verwendet.

10.Das Frikasse reicht für 2 bis 4 Personen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerfrikassee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerfrikassee“