Schupfnudeln mit Sauerkraut

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schupfnudeln 1 Paket
Sauerkraut für 4 Personen 1 Dose
Mettwürstchen 2 St
Zwiebel 1 St
Wacholderbeeren, Piment, Lorbeerblatt, Honig, Weißwein etwas

Zubereitung

Zwiebeln fein hacken und in etwas Öl andünsten. Einen guten Spritzer Honig dazugeben und dann das Sauerkraut. Mit Weißwein begießen. Die Gewürze in einem Gewürzei dazugeben. Das spart das lästige aussortieren. Ca. 20-30 min- köcheln lassen. Dann eventuell noch mit etwas Zucker abschmecken, wem es noch zu sauer ist. In der Zwischenzeit die Schupfnudeln und Mettwürstchen anbraten. Wenn diese Farbe genommen haben, das Sauerkraut dazugeben und kurz ziehen lassen. Guten Hunger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schupfnudeln mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schupfnudeln mit Sauerkraut“