Arme Ritter mit Kirschen

Rezept: Arme Ritter mit Kirschen
Süsses Hauptgericht!
7
Süsses Hauptgericht!
01:00
1
1197
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Kirschen, 720 ml
1 Päckchen
Vanille-Soßenpulver
zum Kochen, für 1/2 l Flüssigkeit
9 EL
Zucker
12 Scheiben
Weißbrot, à 25 g
350 ml
Milch
3
Eier, Klasse M
1 Päckchen
Vanillinzucker
2 EL
Butter/Margarine
1 TL
Zimt
evtl. Minze zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2386 (570)
Eiweiß
16,0 g
Kohlenhydrate
90,0 g
Fett
16,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Arme Ritter mit Kirschen

Auberginenscheiben mit Schinken und Käse - für meinen lieben Kochfreund Marvelous Moon

ZUBEREITUNG
Arme Ritter mit Kirschen

1
Kirschen abgießen, Saft dabei auffangen. Saft und ca. 175 ml Wasser mischen. Soßenpulver, 2 EL Zucker und 5 EL Saft glatt rühren. Rest Saft aufkochen lassen. Angerührtes Soßenpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen. Kirschen unterheben.
2
Milch, Eier und Vanillinzucker verquirlen. Weißbrot in die Eiermilch legen und ca. 20 Minuten ziehen lasssen. Scheiben dabei ab und zu wenden.
3
Fett portionsweise in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten. 7 EL Zucker und Zimt mischen. Arme Ritter darin wenden. Mit Kirschkompott anrichten und mit Minze verzieren.

KOMMENTARE
Arme Ritter mit Kirschen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse. Ich finde deine Rezepte sind immer gut beschrieben und nachvollziehbar. So soll es sein, so ist es gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Arme Ritter mit Kirschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung