Grill am Samstag

Rezept: Grill am Samstag
Kaninchenleberli, Kalbs- und Schweinskotelett, Rösti und Zuchetti
Kaninchenleberli, Kalbs- und Schweinskotelett, Rösti und Zuchetti
01:00
8
920
3
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
100 gr
Kaninchenleberli
1 Stk
Kalbskotlett
1 Stk
Schweinskotlett vom Hals
250 gr
Rösti
6 Scheiben
Zuchetti
1 Stk
Gurke
3 Stk
Tomaten
1 Stk
Endiviensalat
1 Stk
Chiccoreesalat
Petersilie, Basilikum, Oregano und Gewürze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grill am Samstag

ZUBEREITUNG
Grill am Samstag

Kaninchenleberli gut würzen und zusammen mit Knoblauch und Zwiebeln fein gehackt auf dem Speckstein braten, mit Tomaten und Petersilie garnieren Fleisch mit Zitronenpfeffer und Salz würzen, im Smooky-Grill indirekt grillieren gekochte Kartoffeln schälen, raffeln und in der Bratpfanne zubereiten, mit Salz würzen Zuchettischeiben mit Öl einpinseln, mit Basilikum und Oregano belegen und mit Salz/Pfeffer würzen. Die Scheiben auf dem Speckstein braten Mischsalat Gurken, Tomaten und Endivien/Chiccoree zubereiten

KOMMENTARE
Grill am Samstag

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept gefällt mir sehr gut.Dafür bekommst du von mir volle Punktzahl , LG Olga
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Ich nehme von jedem retwas, man muß alles probieren, lg Rosi
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Ich esse kein Kalb und Leber mag ich auch nicht, aber das Schweinekotelett nehme ich gerne. LG, Tina
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm lecker kann mich nicht entscheiden wo ich lieber eingeladen gewesen wäre 5* LG Christa
Benutzerbild von gynie
   gynie
Ich nehme auch das Kotelett.5*****.L.G.Gynie

Um das Rezept "Grill am Samstag" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung