Rheinische Schnippelbohnensuppe von mir

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Stangenbohnen grün 1,5 kg
Bohnenkraut etwas
Fleischbrühe 2,75 Liter
Kartoffeln 400 Gramm
Mehl 2 EL
Sahne, sauer 2 Tasse
Cocktailwürstchen Konserve 12 klein
Petersilie 1 Bund
Pfefferkörner 3
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
230 (55)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
3,4 g

Zubereitung

1.Bohnen fädeln, waschen, und in gleichmäßige Stücke schneiden. Mit gewaschenem Bohnenkraut in die kochende Fleischbrühe geben. Kartoffeln schälen, würfeln und auch dazu geben. 30 Minuten kochen. Mehl mit saurer Sahne verrühren. Unter Rühren in die Suppe geben. Salzen und pfeffern. Cocktailwürstchen hinzugeben. Heiß werden lassen

2.Bohnensuppe mit den Würstchen zusammen anrichten. Vor dem Servieren mit zerpflückter Petersilie bestreuen. Beilage: Reibekuchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rheinische Schnippelbohnensuppe von mir“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rheinische Schnippelbohnensuppe von mir“