Griechischer Blätterteigkuchen

50 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 1 Pck.
gemischtes Hackfleisch 300 g
Öl 1 EL
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe -nicht für Edelgard!!!! 1
Getrocknete Tomaten in Öl 100 g
schwarze Oliven ohne Stein 50 g
grüne Oliven ohne Stein 50 g
Tomatenmark 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Schafskäse 200 g
Oregano 1 TL
Thymian frisch gehackt 1 TL

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen,Blätterteig auf einem Backblech ausrollen.Hackfleisch im erhitzten Öl anbraten.Zwiebeln abziehen ,würfeln,Knoblauch zerdrücken und beides mitbraten.Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln.Oliven in Scheiben schneiden.Beides Mit Tomatenmark mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Alles auf dem Blätterteig verteilen,Feta in Würfel schneiden und auf die Hackfleischmasse geben.Mit Oregano und Thymian bestreuen.Kuchen bei 180 Grad ca. 25 Min. backen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Blätterteigkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Blätterteigkuchen“