Geräuchertes Forellenfilet mit Apfel - Sahnemeerrettich- Creme

10 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
geräucherte Forellenfilets 4 stk
Sahnemeerrettich 4 EL
fein geriebenen Apfel 1
spritzer Zitrone 1
Coktailtomaten zur Garnitur 2

Zubereitung

1.Die geräucherten Forellenfilets auf 2 Tellern geben . Sahnemeerrettich mit dem fein geriebenen Apfel und den Spritzer Zitrone vermischen.

2.Coktailtomaten in viertel schneiden. Die Meerrettichcreme in einen Spritzbeutel geben und auf die Filets drapieren . . Die Tomaten am Tellerrand als Garnitur legen. Dazu ein kerniges Bauernbrot reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geräuchertes Forellenfilet mit Apfel - Sahnemeerrettich- Creme“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geräuchertes Forellenfilet mit Apfel - Sahnemeerrettich- Creme“