Feine Fleischscheiben mit Gemüse-Tomatensoße und Fusilli

45 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fusilli 300 g
Rinder -oder Lammhüfte 400 g
grober bunter Pfeffer etwas
Rosmarinnadeln fein gehackt 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 2 Teelöffel
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Staudensellerie 400 g
Champignons braun 6
Tomaten passiert 390 g
Gemüsebrühe 0,5 Tasse
Schwarzwaldcreme mit Schnittlauch 1 Esslöffel
Basilikumblätter 1 Handvoll
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Nudeln wie gewohnt und nach Anleitung zubereiten.Das Fleisch pfeffern und mit Rosmatiennadeln bestreuen.Dieses in 1 Tl.Öl anbraten.Das Öl mit einem Tropfen Wasser heiß werden lassen.wenn es anfängt zu brutzeln das Fleisch auf jede Seite 1,5 Min.braten.Aus der Pfanne nehmen und leicht salzen,zugedeckt warm halten.

2.Knoblauch fein schneiden,Staudensellerie in 1/2 cm breite Ringe schneiden,Champignons je nach Größe vierteln oder achteln.Den 2.Eßl.mit Öl in den Bratenfond geben und die genannten Zutaten darin ca 5Min. bei milder Hitze andünsten,die Pfanne öfters rütteln.Mit den Tomaten und Gemüsebrühe ablöschen und alles erwärmen und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

3.Nudeln angießen und auf eine Platte anrichten,Fleischscheiben drüber legen und die Soße getrennt dazu reichen.Guten appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Fleischscheiben mit Gemüse-Tomatensoße und Fusilli“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Fleischscheiben mit Gemüse-Tomatensoße und Fusilli“