Zuckergurken

Rezept: Zuckergurken
...das erste Mal Gurken eingemacht...
9
...das erste Mal Gurken eingemacht...
00:20
0
11896
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 Kilogramm
Schmorgurken
250 Milliliter
Branntweinessig
1 Kilogramm
Zucker
3 Stück
Zimtstangen
6 Stück
Gewürznelken
0,5 Esslöffel
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
37,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zuckergurken

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Gemüse,Hack-Zucchinipfanne

ZUBEREITUNG
Zuckergurken

1
Zuerst einmal müsst ihr die Gurken schälen, vierteln und die Kerne mit Hilfe eines Esslöffels entfernen. Dann einfach in Stücke schneiden, in die Größe von der ihr meint so seien sie perfekt ;)...
2
Den Branntweinessig, den Zucker und das Salz in einen großen Topf geben und aufkochen. Die Nelken und die Zimtstangen in ein Teeei geben und ebenfalls mit in den Topf geben. Alles 5 min kochen lassen und dann die Gurken hinzugeben. Die Gurken solange in dem Sud kochen bis sie etwas glasig werden.
3
Sobald die Gurken glasig werden in kalt ausgewaschene Twist-Off Gläser füllen und mit dem Sud auffüllen, dann Deckel drauf und abkühlen lassen. Sobald die Gläser erkaltet sind, sie in einen großen Topf stellen, etwas Wasser auffüllen und die Gläser einkochen.

KOMMENTARE
Zuckergurken

Um das Rezept "Zuckergurken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung