Red Cedar Gourmet Lachs

55 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs frisch 4 Stück
Pfeffer rot gemahlen 2 Prise
Salz 2 Prise
Tomate frisch 200 Gramm
Zucchini frisch 200 Gramm
Spargel grün frisch 160 Gramm
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stück
Zitronen unbehandelt 1 stück
Olivenöl 3 Spritzer
Wasser kalt 1,5 Liter
Kartoffeln festkochend 8 Stück

Zubereitung

1.Wichtig (nicht in der Zutatenliste) : 8 Blätter Zedernholz (ca. 20x15cm) besorgen und 15 Minuten lang in kaltes klares Wasser legen (am besten Auflaufform) Kartoffeln, Reis oder weitere Gemüse kochen / essfertig vorbereiten.

2.Tomaten, Zucchini und Spargel würfeln. Von der Zitrone eine Scheibe abschneiden. Den Lachs entweder in 8 gleichen Stücke schneiden, oder auch würfeln.

3.Die in Wasser getränkten Zedernholz-Blätter auf eine Arbeitsfläche legen. Die vorbereiteten und in Würfel/kleine Stücke geschnittenen Zutaten wie Spargel, Tomate, Zucchini , Knoblauch und Lachs in einer Schüssel verrühren. Nach Geschmack salzen und Pfeffern, mit etwas Zitrone abschmecken.

4.Die Masse gleichmässig auf die Zedernholzblätter verteilen. Anschliessend zusammenrollen und mit einem Rouladenring / Papierstreifen (aus Backpapier), oder Küchenband zusammenhalten. Auf ein Backblech mit ausgebreiteten Backpapier legen und in den vorgeheizten Ofen bei 250 Grad Celsius 12-15 Minuten bis der Fisch durch ist (bei grösseren Stücken 20 Min.), oder auf den vorbereiteten Grill, bis der Fisch durch ist.

5.Wenn die Wraps fertig sind, mit Kartoffeln oder Reis und weiterenm Gemüse auf einem Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Red Cedar Gourmet Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Red Cedar Gourmet Lachs“