knuspriges Buttermilch-Käsebrot...

2 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weizenmehl 500 Gramm
Buttermilch 500 ml
Hefe 42 Gramm
Gouda jung 400 Gramm
Zwiebeln 2 gr.
Knoblachzehen 2 kl.
Salz 0,5 TL
Butter weich 1 Stück
Muskat etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas Butter (1TL) braun anrösten,danach Knobi reinpressen,Muskat drüberreiben, zur Seite stellen

2.Gouda entrinden und in kleine Würfel schneiden.

3.Mehl mit lauwarmer Buttermilch, Salz und zerbröckelter Hefe mit der Hand verkneten, Käse und Knobi-Zwiebeln dazumischen, wenn der Teig zu sehr klebt noch etwas Mehl hinzufügen

4.2 große Springformen oder ein Blech gut ausfetten

5.Teig einfüllen und mind. 1/2 h gehen lassen bis er sich sichtbar vergrößert hat.

6.Backofen vorheizen auf 160°C Ober-und Unterhitze

7.kleine Butterflöckchen auf dem Teig verteilen und für insgesamt 45-60min in den Ofen

8.nun kommt der Stress ;-)) aller 10min immer wieder Butterflöckchen auf den Kuchen pinseln, es kann auch Butter übrig bleiben...

9.die letzten Minuten Temperatur ruhig nochmal erhöhen, damit der Kuchen goldbraun wird. Eignet sich gut als Beilage beim Grillen oder bei Parties.

10.TIP: extrem lecker mit Käse-Knobi-Bombe auf Tomaten, siehe Kochbuch

Auch lecker

Kommentare zu „knuspriges Buttermilch-Käsebrot...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„knuspriges Buttermilch-Käsebrot...“