Spargelrollen - Spanische Tapas

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter, plus etwas mehr zum einfetten 100 gr.
grüner Spargel , geputzt 8 Stangen
Toastbrot , ohne Rinde 8 Scheiben
gehackte Petersilie 1 EL
abgeriebene Schale einer Orange etwas
Salz , Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 190 Grad vorheitzen und ein Backblech dünn einfetten. Holzige Spargelstiele abschneiden, dann den Spargel locker mit Küchenzwirn zusammenbinden . In einem Topf mit kochendem Wasser 3- 5Minuten blanchieren. Abgießen und kalt abschrecken. Abtropfen lassen und mit Küchenpapier trockentupfen.

2.Die Toastscheiben mit einem Nudelholz leicht flach drücken. 60 gr. Butter, Petersilie und Orangenschale in eine Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Toastscheiben mit der aromatisierten Butter bestreichen.

3.Eine Spargelstange auf die Kante eine Toasts legen und in den Toast einrollen. Mit den restlichen Spargelstangen und Toastscheiben ebenso verfahren. Die Spargelrollen auf das vorbereitete Blech legen.

4.Die restliche Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die Spargelstangen damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten knisprig goldbraun backen. Leicht abkühlen lassen , dan warm servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelrollen - Spanische Tapas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelrollen - Spanische Tapas“