Flammkuchen mit Rucola

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 200 g
Olivenöl 3 EL
Wasser 125 ml
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Schmand 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zwiebeln 2 klein
Schinken roh, gewürfelt 100 g
Rucola etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1168 (279)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
22,1 g
Fett
19,5 g

Zubereitung

1.Mehl, Olivenöl, Wasser, eine Prise Salz und Trockenhefe zu einem weichen, fluffigen Teig verarbeiten.

2.Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dünn ausrollen.

4.Schmand etv mit etwas süßer Sahne vermischen und auf den Teig streichen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Anschließend die Schinkenwürfel und Zwiebeln darauf verteilen.

5.Teig in den Ofen schieben und ca. 15 – 20 min backen, bis der Boden knusprig ist.

6.Rucola waschen und die großen Stiele entfernen.

7.Flammkuchen herausholen und Rucola darauf verteilen. Heiß servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Flammkuchen mit Rucola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flammkuchen mit Rucola“