Elsässer Flamkuchen

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 220 g
Öl 2 EL
Wasser 125 ml
Salz etwas
Olivenöl 1 EL
Zwiebeln 200 g
Speck 100 g
Schmand 200 g
etwas süße Sahne etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Aus Mehl, Öl, Wasser und Salz einen Knetteig herstellen. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in etwas Öl andünsten. Speck ebenfalls in dünne, schmale Streifen schneiden. Schmand mit etwas süßer Sahne glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Teig sehr dünn ausrollen und mit der Schmandcreme bestreichen. Zwiebeln und Speck darauf verteilen.

2.Im vorgeheizten Backofen auf höchster Stufe ca. 15 bis 20 Minuten backen, bis der Boden knusprig ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Elsässer Flamkuchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Elsässer Flamkuchen“