Schmandkuchen

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 160 gr.
Zucker 60 gr.
Margarine 60 gr
Ei 1 Stk.
Backpulver 1 TL
für den Belag etwas
Vanillepudding 2 Päckchen
Milch 500 ml
Zucker 5 EL
Eier 2 Stk.
Schmand 3 Becher
Mandarinenstückchen 2 Dose

Zubereitung

1.Teig: Zucker, Margarine und Ei schaumig rühren, mit Backpulver und Mehl zu einem Teig verrühren. In eine 26er -Springform ( die vorher gefettet wurde) geben.

2.Belag: 2 Päckchen Vanillepulver mit Zucker und Milch kochen und abkühlen lassen Eier trennen. Eigelbe und den Schmand unter den Pudding mischen. Eiweiß steifschlagen und unter die Masse heben. Die Mandarinen abtropfen lassen und diese dann ebenfalls in die Belagmasse geben.

3.Den Belag in die Springform auf die Teigmasse geben und bei 180°C etwa 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen, dann ist er schön fest und lässt sich wunderbar schneiden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmandkuchen“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmandkuchen“