Hackfleisch mit "Hörnli" (Nudeln) und Apfelmus

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 400 g
Nudeln in Korkenzieher- o. Hörnchenform 300 g
Apfelmus 250 g
Petersilie 1 Bund
Gemüsebrühe 100 ml
Mehl 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise

Zubereitung

1.Nudelwasser vorbereiten

2.In einer großen Pfanne: Hackfleisch in Öl anbraten und bereits salzen und pfeffern

3.Paralell dazu die Nudeln bissfest kochen

4.Nun die flüssige Brühe und gehackte Petersilie zum gebratenen Hackfleisch geben. Etwas aufkochen lassen und mit 1- 2 EL Mehl etwas andicken.

5.Die Nudeln abgießen (nicht abschrecken) und zum Fleisch in die Pfanne geben auf schwacher Hitze nochmal 2 MInuten ziehen lassen

6.Das ganze in Suppentellern servieren und mit je 2-3 EL Apfelmus garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch mit "Hörnli" (Nudeln) und Apfelmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch mit "Hörnli" (Nudeln) und Apfelmus“