Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Toastbrot 4 Scheiben
Butter etwas
Rinderlende 2 Scheiben
Pfirsichhälften aus der Dose 4 Stück
Gouda 4 Scheiben
Steakgewürz etwas

Zubereitung

1.Backofen auf Grillstufe vorheizen.

2.Toastscheiben toasten, auskühlenlassen und dann mit Butter bestreichen.

3.Butaris in einer Pfanne erhitzen. Die Lendenstreifen kräftig mit Steakwürzer (von Fuchs) würzen. In die heiße Pfanne einlegen, mit der Temperatur sofort runtergehen (etwas mehr als Mittelhitze) und die Steaks von beiden Seiten etwa 1 Min. braten.

4.Steaks aus der Pfanne nehmen und je ein Steak mittig auf 2 Toastbrote legen. Pfirsichhälften auf die Steaks legen und mit Käsescheiben belegen.

5.Die Toasts wieder zurück in die Pfanne geben und im Ofen 5 Min. übergrillen. Servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba“