Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba

Rezept: Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba
9
15
1273
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Toastbrot
Butter
2 Scheiben
Rinderlende
4 Stück
Pfirsichhälften aus der Dose
4 Scheiben
Gouda
Steakgewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba

Weltmeisterbrötchen ala Dieter
Kürbiskernschrotbrötchen pur und mit Sesamkruste

ZUBEREITUNG
Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba

1
Backofen auf Grillstufe vorheizen.
2
Toastscheiben toasten, auskühlenlassen und dann mit Butter bestreichen.
3
Butaris in einer Pfanne erhitzen. Die Lendenstreifen kräftig mit Steakwürzer (von Fuchs) würzen. In die heiße Pfanne einlegen, mit der Temperatur sofort runtergehen (etwas mehr als Mittelhitze) und die Steaks von beiden Seiten etwa 1 Min. braten.
4
Steaks aus der Pfanne nehmen und je ein Steak mittig auf 2 Toastbrote legen. Pfirsichhälften auf die Steaks legen und mit Käsescheiben belegen.
5
Die Toasts wieder zurück in die Pfanne geben und im Ofen 5 Min. übergrillen. Servieren und genießen.

KOMMENTARE
Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba

Benutzerbild von 555max555
   555max555
Ganz nach meinen Geschmsck..........5*****Sterne von mir dafür. LG Christa
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
schmeckt bestimmt so lecker wie´s ausschaut ...... mmmmh ..... glg *****
   h****2
Dieser Toast wird mich in meinen Träumen verfolgen.... mindestens bis zum Einkauf morgen ((-; Köstlich!!!!!!!!!!!!! GGLG Steffi
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Toller Toast............Ganz mein Geschmack.................GLVG.
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
und ob ich die genießen würde , soooooo lecker mmmmhhhhhhh soetwas mag ich sehr 5 * lg shari

Um das Rezept "Toastgerichte: Lendenfiletsteak Melba" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung