Geburtstags Kuchen

mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter,weich 400 g
Feinster Zucker 400 g
Eier 8 Stk.
Mehl gesiebt 400 g
Backpulver 3 TL
Milch 2 EL
Butterkrem: etwas
Vanillepuddingpulver 2 päckchen
Milch 1 Liter
Butter weich 1 kg
Zucker etwas
Lebensmittel Farbe , rot,gelb, grün etwas
Smartis 1 packung
bunte Schnecken 3grüne 1 rote 1 packung
Jelly Beans 2 stück
Papierscharblone etwas
Eiweissglasur: etwas
Eiweiß 2 stück
Puderzucker gesiebt 500 g

Zubereitung

1.Backofen auf 160 °C (Gas 1-2) vorheitzen. Kuchenformen (25 Durchmesser und 22 Sandkuchenform) einfetten und Boden auslegen (es empfiehlt sich jedoch sicher zu gehen und den Rand auch auszukleiden).

2.Zucker und Butter schaumig schlagen, dann die Eier einzeln unter ständigem Rühren zugeben. Das gesiebte Mehl und das Backpulver unter die Masse rühren. Zum schluß die Milch unterrühren.

3.Teig in die Formen geben und die Oberfläche glätten. 1Std. 40Min. backen. Gegen Ende der Backzeit die garprobe machen:Ein Holzstäbchen, in die Mitte des Kuchens gestochen, sollte sauber herrauskommen. Den Kuchen in der Form 5 Min. abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen.

4.Pudding nach Rezept kochen. Butter und kalten Pudding zu einer Krem schlagen. 1/4 ca. von der fertigen Butterkrem ab nehmen und in Rot färben. 1/3 von der Weis Gelblichen Butterkrem abnehmen und Gelb färben.

5.Scharblone auf den ausgekühlten Kuchen legen und mit Zahnstocher befestigen.Kuchen zurechtschneiden und zusammen legen als 2. Einmal waagerecht den Kuchen Teilen um auf die untere hälfte die Rote Butterkrem zu streichen. (nicht alles, für nase un mund etwas bei seite packen) Obere hälfte wieder auflegen.

6.Mit der ungefärbten Butterkrem die Zwei einmal vorstreichen und dann richtig mit der Krem fertig einstreichen. Mit der Gelben Krem unregelmäsige Flecken vorsichtig aufstreichen oder auf dressieren mit einem Spritzbeutel.

7.Mund mit Roter Krem aufstpritzen und die Nasenlöcher. 2 Rote Smartis als Augen und da hinter 2 Weise Jellys setzen.Von der Rote Schnecke ca. 7cm. ab rollen und ein stück spalten um sie als Zunge in den Mund zu setzen.

8.Die Grünen Schnecken vollständig ab rollen und die untere Kannte absetzen ( grüne Smartis als lücken füller benutzen falls Schnecken zu kurz sind)

9.Eiweiß aufschlagen und dabei nach und nach Pudderzucker einrissel lassen. Ca 20min. rühren damit sie Kremig ist.Mit grüner Lebensmittelfarbe färben. Als Deko um die Schlange rum streichen (siehe Bild)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geburtstags Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geburtstags Kuchen“