Cupcakes mit Mascarponehaube

30 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 150 g.
Zucker 150 g.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2 Stück
Mehl 200 g.
Backpulver 2 Teel.
Milch 150 ml.
Creme etwas
Mascarpone 250 g.
Puderzucker 50 g.
ganze Mandeln etwas
Speisefarbe rot etwas

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillezucker 5 Minuten schaumig schlagen ( sollen 5 Minuten sein, sonst wird das nichts ), Eier einzel unterschlagen, Mehl, Backpulver und Milch unterrühren, Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2.Teig in Silikonförmchen füllen ( 55 g. pro Förmchen ) und ca. 20 Minuten backen. Gebäck kalt werden lassen.

3.Mascarpone mit Puderzucker und Speisefarbe verrühren, in einen Spritzbeutel füllen und die Törtchen damit garnieren, in jedes Törtchen eine ganze Mandel stecken.

4.Bilder sind dabei, ein Bild fehlt noch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cupcakes mit Mascarponehaube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cupcakes mit Mascarponehaube“