Erdbeer-Joghurt-Schoko-Hupf

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Joghurt-Erdbeer-Schokolade (z.B. Yogurette) 100 g
Mehl 400 g
Backpulver 1 Päckchen
Magerquark 250 g
Öl 50 ml
Buttermilch 150 g
Ei 1
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
geriebene Zitronenschale 1 Päckchen
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 175° C vorheizen. Die Erdbeer-Joghurt-Schokolade raspeln oder klein schneiden.

2.Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken durchkneten (nicht zu lange, da der Teig sonst zu klebrig wird).

3.Den Teig mit einem Gummilöffel (ist sehr zu empfehlen, da der Teig etwas klebt) in eine gefettete und mit Grieß oder Paniermehl ausgestreute Gugelhupfform füllen und für ca. 50 Minuten backen.

4.Vor dem Servieren noch mit Puderzucker bestäuben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Joghurt-Schoko-Hupf“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Joghurt-Schoko-Hupf“