Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August

Rezept: Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August
mit Putenstreifen und Schmand-Joghurt-Dip
21
mit Putenstreifen und Schmand-Joghurt-Dip
00:40
50
2218
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Pute Brust frisch
1 Bund
Möhren
2 grosse
Fleischtomate frisch
1
Paprikaschote gelb
1
Paprikaschote rot
1
Zucchini frisch
1 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
Olivenöl
Majoran Gewürz
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
Dip
400 Gramm
Schmand
150 Gramm
Joghurt
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 Esslöffel
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
11,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August

Bananenflitzer
Buletten mit Paprikareis und fruchtiger Currysoße

ZUBEREITUNG
Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August

1
So meine lieben GEBRTSTAGS-KINDER und JUBILARE da es zu viele sind wird geteilt....... auch nichts Süßes........ manche mögen es nicht so gerne......hihiiiiiii ich hoffe schmeckt allen...... Bussiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
2
So meine Süßen........ das Gemüse vorbereiten........ so schnibbeln wie es auf den Bildern zu sehen ist..... das spare ich mir einen langen Roman........hihiiiiiii
3
Das Fleisch in Streifen schneiden...... in einer Pfanne....))))))) mit etwas Öl ..... hellbraun ....so ca. 10 Min....... braten......
4
Ich habe die Zucchinischeiben....( sieht man auf dem Bild )..... in etwas Öl, Majoan und Kräutersalz kurz in einer Grillpfanne... von beiden Seiten hellbraun...nicht schwarz......gegrillt.......kicher Das wird doch klappen oder ??????
5
Das andere Gemüse auch in eine Pfanne mit Öl....... erst die Möhren......ca. 5 Min dünsten...... dann die Paprika und die Frühlingszwiebeln zugeben...... es sollte alles noch bissfest sein....... dann erst die Tomaten die ich von der Schale befreit und in Spalten geschnitten hab..... mit erwärmen....
6
Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken....... die Fleischstreifen dazugeben und unterheben.....
7
DIP.......!!!!!!!!!!!!!! Schmand und Joghurt gut verrühren...... mit Kräutersalz, Pfeffer abschmecken..... Schnittlauch in Röllchen....... unterrühren......
8
Ich wünsche euch allen guten Hunger...... Bussiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
9
Z.B.für Karo ,Gabi, Miss Elli, Sylvia-Bergsee, gernd 0110... Sarmate, nanuuk......gabi-63....... und die große Linda......da sind sicher noch mehr.......kicher......

KOMMENTARE
Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August

Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Uuuuui, Püppi, da hast du aber genau das Richtige gekocht für mich, das schmeckt mir ganz sicher und wird auch nachgekocht!! Danke, ist suuuuuper lieb von dir!! ***** und ein gaaaaaanz dicken Schmatzer von mir! Moah !!!!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Gab es bei uns gestern...... es hat allen sehr lecker geschmeckt.............. Bussiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii Christa
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Danke, das nehme ich mir auch mit, 5* bekommst du
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Da hast du was feines gezaubert das werd ich nächste Woche an meinen Geb.........nachkochen......5******Sterne von mir dafür. GGGGGGLG Christa
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
jetzt hab ich es trotzdem gespeichert, will es auch essen, 5 * fü Dich und Liebe Grüße von mir . Reni

Um das Rezept "Gemüse-satt......für alle Jubilare und Geb.-Kinder im August" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung