Mini pains au chocolat

Rezept: Mini pains au chocolat
französischer Klassiker
13
französischer Klassiker
00:55
0
3886
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Blätterteig
12 Stücke
Schokolade 55-70% Kakao
1 Stück
Eigelb
etw. Öl für das Backpapier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini pains au chocolat

9829 Gegrillte Bruschetta 9829
Oktoberfestburger
Oster - Häschen Ziegen

ZUBEREITUNG
Mini pains au chocolat

1
Den Backofen auf 160° vorheizen.
2
Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Backpapier mit Hilfe eines Pinsels mit Öl einstreichen.
3
Den Blätterteig auf dem Backblech ausrollen und in drei Streifen schneiden.
4
Dann auf jedem Steifen zwei Schokoladenstücke an den Rand legen. Jeden Streifen in zwei Rechtecke teilen. Die Rechtecke zum ersten Mal falten. Auf jedes Rechteck noch ein Schokoladenstück legen und nochmals falten, sodass Quadrate entstehen. Die Ränder leicht andrücken. Die Pains au chocolat auf das Backpapier setzen und mindestens 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
5
Die Oberfläche der Pains au chocolat mit dem Eigelb einstreichen. Im Backofen ca. 25 Minuten backen lassen.
6
Lauwarm servieren.

KOMMENTARE
Mini pains au chocolat

Um das Rezept "Mini pains au chocolat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung