Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!

Rezept: Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!
Für Vegetarier und Veganer geeignet!
18
Für Vegetarier und Veganer geeignet!
00:23
1
4103
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Portionen
Nudeln glutenfrei
1 kl. Dose
Mais
1 kl.
Zwiebel
3 TL
Tomatenmark
Tomatenketchup nach Geschmack dosiert
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Currypulver, Paprikapulver
1
Ei - Veganer lassen dieses einfach weg!
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!

ZUBEREITUNG
Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!

1
Nudeln kochen - abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln dazu geben und würzen - das ist wichtig, damit die Gewürze ihre vollen Aromen entfalten können - anbraten.
2
Jetzt den Mais dazugeben und darunter rühren. Erhitzen lassen!
3
Tomatenmark dazu und kräftig mit den Zwiebeln und dem Mais vermischen!
4
Nun die Nudeln in die Pfanne und anbraten lassen. Nicht Veganer dürfen jetzt das Ei darunter mischen und es durchbraten lassen.
5
Zu guter letzt noch das Ketchup dazu mischen, erhitzen lassen und FERTIG :)
6
Wenn ihr es mit Schinken machen wollt dann den Schinken nach den Zwiebeln und vor dem Mais dazugeben und scharf anbraten lassen :) von dem Schinken dann halt einfach so je nach Größe der Scheiben 2-4 Scheiben nehmen :)

KOMMENTARE
Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!

Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Lecker. ☆☆☆☆☆, lG, Jochen

Um das Rezept "Schinkennudeln (auch ohne Schinken lecker) - glutenfrei!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung