Kartoffelsalat mit Spargel und Schinken

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, festkochend 1 kg
Rama creme fine zum Verfeinern 250 g
Creme fraiche 150 g
Stangenspargel 1 Glas
Schnittlauch 1 Bd
Petersilie 1 Bd
Salz etwas
schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Eier, hart gekocht 3
Schwarzwälder Schinken in feinen Scheiben 200 g

Zubereitung

Die Kartoffeln ca. 35 min kochen, abschrecken, ausdämpfen lassen und pellen. Aus der Creme fine, der Creme fraiche, den in feine Ringe geschnittenen Schnittlauch und der fein gehackten Petersilie eine Salatsauce anrühren. Mit der Flüssigkeit aus dem Spargelglas verdünnen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sind die Kartoffeln noch warm, sollte die Sauce etwas dünner sein, denn sie nehmen noch Flüssigkeit auf. Die Kartoffeln, je nach Größe, in halbe oder ganze Scheiben schneiden und unter die Sauce heben. Den abgetropften Spargel in etwa 2 cm lange Stücke schneiden, ebenfalls unterheben. Den Schinken in etwa 1,5 cm Streifen schneiden und ebenfalls unterheben. Den Salat etwa 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Durchrühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den gekochten und geviertelten Eiern und Ringen vom Grün einer Lauchzwiebel bestreut als Deko anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat mit Spargel und Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat mit Spargel und Schinken“