Beilage - Knoblauch-Kartoffeln

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
festkochende Kartoffeln - möglichst kleine 1 kg
Miracle Whip Balance 500 ml
Magerquark 500 g
Sahne 250 ml
Knoblauchzehen 6
viel Schnittlauch - mind. 2 Bund etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle - bzw. meine Gewürzmischung Pikante Mischung etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen lassen. Abgiessen und pellen.

2.Miracel Whip, Quark und die Sahne verrühren. Knoblauch schälen, fein würfeln und zum Quarkgemisch geben. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und unterrühren. Die Kartoffeln vorsichtig unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Zwei Tage oder zumindest über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Ca. 1 Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen, damit alles wieder Raumtemperatur bekommt. Nochmals abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage - Knoblauch-Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage - Knoblauch-Kartoffeln“