Kalter Erdbeerkuchen

Rezept: Kalter Erdbeerkuchen
1
00:21
1
1098
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
75 dag
Erdbeeren püriert
2 Päckchen
Vanillezucker
Rum
8 dag
Staubzucker
12 Blatt
Gelatine
1 Becher
Jogurt
1 Becher
Schlagsahne
Biskotten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
42,3 g
Kohlenhydrate
41,9 g
Fett
2,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalter Erdbeerkuchen

Tiramisu

ZUBEREITUNG
Kalter Erdbeerkuchen

Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten aufweichen. Pürierte Erdbeeren mit Vanillezucker und Staubzucker verrühren. Rum erwärmen und Gelatine darin auflösen, bevor es zu stocken beginnt unter die Erdbeermasse rühren. Geschlagenen Schlagobers, Jogurt und Erdbeermasse verrühren. Biskotten in beliebigen Glas oder Auflaufform auslegen und mit Erdbeermasse übergießen. Über Nacht kalt stellen!

KOMMENTARE
Kalter Erdbeerkuchen

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
so schmeckt mir der Kuchen auch,super.5 Sterne

Um das Rezept "Kalter Erdbeerkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung