Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste

Rezept: Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste
Lecker ;)
2
Lecker ;)
00:45
4
2168
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 ml
Weißweinessig
200 g
Zucker
100 g
Karotten
50 g
Lauch
50 g
Sojasprossen frisch
350 g
Thunfisch
5 El
Sesam
7 Stück
Minzblätter
7 Stück
Garnelen groß
6 Blatt
Reispapier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
19,8 g
Fett
10,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste

ZUBEREITUNG
Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste

1
Süßsauren Fond aus Essig und Zucker 1:1 herstellen (Essig aufkochen, Zucker darin lösen) Gemüse in feine Julien (feine streifen, Streiholzlänge) schneiden, blanchieren und im Süßsauren Fond einlegen.
2
dünne Streifen vom Lauch grün schneiden (zum Zubinden der Reispaierbonbons) (Man kann aber auch Schnittlauch benutzen)
3
Den Thunfisch in 6 Würfel schneiden und in dem Süß-saurem fond marinieren und abdecken. Garnelen schälen, ggf entdarmen und scharf anbraten. Das eingelegte Gemüse in ein Sieb hängen.
4
Reispapier befeuchten und die Kingprawns mit den Sojasprossen darin einwickeln. Ein kleines Minzblatt oben auf die Füllung, damit man es durchschimmern sieht. Wie ein Bonbon an beiden Enden zubinden, oder ein Säckchen herstellen. Kühl stellen. Eine Reispapierplatte trocken frittieren auf ein Tuch und leicht salzen. Eine Seite des Thunfisch in Sesam tunken. Diese Seite kurz scharf anbraten. Den Thunfisch mit Lauch umwickeln
5
Die Reistaschen 3-5 Minuten in den Ofen.
6
Anrichten: Längs in der Mitte des Tellers einen Strich mit Kurkumaöl ziehen
7
Auf der rechten Seite des Tellers das Gemüse drapieren.Darauf die Garnele im Reisteig. Den Thunfisch mit der Sesamseite nach oben auf die linke Seite des Tellers stellen Einen Splitter des Reispapiers reinstechen, fertig.

KOMMENTARE
Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist etwas ganz Feines, genau mein Geschmack 5* LG
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Das st ja ganz was Feines. 5* LG Anne
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
der absolute Knaller...ganz meinen Geschmack getroffen.... ....leggere ☆☆☆☆☆ LG Winne
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Klingt sehr gut.... LG Susanne

Um das Rezept "Garnele gebacken im Reispapier, Süß-Saurer Gemüsesalat, Thunfisch mit Sesamkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung