Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollmilch 250 ml
Eigelbe 2
Zucker 80 g
Vanilleschote 1
Sahne ,geschlagen und gut gekühlt 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

1.Die Milch in einem Topf mit den Eigelben und dem Zucker geben.

2.Die Vanilleschote längs aufritzen und mit einem Teelöffel oder dem Messerrücken das Mark herausschaben. Zur Milch / Eigelb Mischung geben und gut verquirlen.Unter stetigem Rühren aufkochen lassen.

3.Sofort vom Herd nehmen und in eine größere Rührschüssel geben.

4.Unter ständigen Schlagen mit einem Schneebesen abkühlen . Dabei wird die Masse sehr cremig und unsere Oberarme straff !

5.Die geschlagene Sahne unterrühren und in ein gefriergeeignetes Gefäß geben. Sofort in den Tiefkühlschrank / Truhe stellen.

6.In der ersten halben Stunde alle 10 Minuten die Eiscreme einmal durchrühren und danach fest werden lassen.

7.Klassisch mit Sahne und Waffeln servieren , oder für Eistörtchen der besonderen Art aufsparen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch“