Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollmilch 250 ml
Eigelbe 2
Zucker 80 g
Vanilleschote 1
Sahne ,geschlagen und gut gekühlt 250 ml

Zubereitung

1.Die Milch in einem Topf mit den Eigelben und dem Zucker geben.

2.Die Vanilleschote längs aufritzen und mit einem Teelöffel oder dem Messerrücken das Mark herausschaben. Zur Milch / Eigelb Mischung geben und gut verquirlen.Unter stetigem Rühren aufkochen lassen.

3.Sofort vom Herd nehmen und in eine größere Rührschüssel geben.

4.Unter ständigen Schlagen mit einem Schneebesen abkühlen . Dabei wird die Masse sehr cremig und unsere Oberarme straff !

5.Die geschlagene Sahne unterrühren und in ein gefriergeeignetes Gefäß geben. Sofort in den Tiefkühlschrank / Truhe stellen.

6.In der ersten halben Stunde alle 10 Minuten die Eiscreme einmal durchrühren und danach fest werden lassen.

7.Klassisch mit Sahne und Waffeln servieren , oder für Eistörtchen der besonderen Art aufsparen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanilleeis aus einem 50 er Jahre Schulkochbuch“