Spargel - Cake

Rezept: Spargel - Cake
die Vegi-Variante vom Eier-Thon-Cake (im KB) Bilder sind on
4
die Vegi-Variante vom Eier-Thon-Cake (im KB) Bilder sind on
00:45
7
879
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9 Scheiben
Graubrot-Roggenmischtoastbrot
8
Eier hartgekocht
1 Bund
Spargel grün frisch
300 gr
Quark Magerstufe
1 Glas
Mayonnaise leicht
1 Pack
Philadelphia
Salz, Pfeffer
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
20 (5)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel - Cake

ZUBEREITUNG
Spargel - Cake

1
Eine Cakeform leicht mit Wasser besprühen und mit Klarsichtfolie auslegen, so dass genügend Folie auf beiden Seiten übrig ist. Beiseite stellen.
2
Eier pellen und ganz fein würfeln oder mit einer Gabel zerdrücken. In eine Schüssel geben. ca. 4 Essl Quark und 2 Essl Mayo dazu geben und mischen. Die Masse sollte dickflüssig sein. Abschmecken und Schnittlauchröllchen dazu geben. Beiseite stellen
3
Spargel waschen, untere 2 cm wegschneiden und schräg in ca. 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Wenig Wasser salzen und zuckern, dann die Spargeln darin ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sie sollten noch Biss haben, sonst zerfallen sie! Auf einem Haushaltpapier abtropfen lassen.
4
In Schüssel ca. 4 Essl. Quark und 2 Essl Mayo mischen, abschmecken und die Spargeln zugeben. Vorsichtig mischen.
5
Nun eine Schicht vom Toastbrot in die vorbereitete Form legen.
6
Eiermasse darauf verteilen.
7
Toastbrot-Schicht darüber
8
Spargelmasse darauf und abschliessen mit einer Schicht Toastbrot.
9
Nun den Cake etwas andrücken und die Folie satt über den Cake legen. Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Besser noch über Nacht, damit er gut durchziehen kann.
10
Dann Folie öffnen und Cake auf eine Cakeplatte stürzen, nun die Form und Folie entfernen.
11
Restl. Quark mit Philadelphia mischen und den Cake ringsum damit bestreichen und nochmals kurz kühlen.
12
Als Deko Spargelspitzen, Cherry-Tomaten ect. verwenden.
13
Zum Vorbereiten git es etwas Arbeit, aber der Aufwand loht sich wirklich. Das kommt bei meinen Gästen immer toll an!

KOMMENTARE
Spargel - Cake

Benutzerbild von Test00
   Test00
Wenn man sich die Zutaten und die Zubereitung anschaut, wird einem schnell klar. Hier wird mit liebe und können gekocht. LG. Dieter
Benutzerbild von Kumiko
   Kumiko
genial lecker!
Benutzerbild von romantica
   romantica
wunderbar gemacht... 5** und lg anne
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Wooow... LG Susanne
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Also ich steh' sowieso auf herzhafte Cakes - schön gemacht, bin überzeugt es hat klasse geschmeckt! LG und 5*

Um das Rezept "Spargel - Cake" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung