Erdbeertörtchen

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tarteletts am besten vom Bäcker 8 Stk.
Milch 300 ml
Vanillepuddingpulver 1 pk
Zucker 3 EL
Erdbeeren frisch 500 gr.
Joghurt 10% Fett 4 EL
Schale von 1 unbehandelten Orange etwas
Zucker braun 3 EL
Orangensaft frisch gepresst 3 EL
Schokoladenraspel von der Liebingsschokolade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
17,9 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

1.200 ml Milch aufkochen. die restlichen 100 ml mit Zucker und Puddingpulver verrrühren. Die Mischung in die kochende Milch einrühren und kräftig rühren, bis der Pudding eindickt. In eine Schüssel giessen und abkühlen lassen, aber immer wieder rühren.

2.Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Wenn der Pudding nur noch lauwarm ist, den Joghurt und die Orangenschale einrühren. Den Pudding in einen Spritzbeutel füllen, ( ich nehm immer einen Gefrierbeutel) und auf die Tarteletts spritzen. Mit den Erdbeeren bestücken. Den braunen Zucker mit dem Orangensaft zu Karamell einkochen. Die Schokoladeraspeln über die Erdbeeren geben. Den Karamell etwas abkühlen lassen, aber immer auf die Konsistenz achten, man muss noch Fäden daraus ziehen können. Wenn er genug abgekühlt ist, in Fäden über die Törtchen ziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertörtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertörtchen“