Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott

Rezept: Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott
deftig-lecker
10
deftig-lecker
00:30
10
2183
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Kartoffeln
2 gross
Zwiebeln
2
Eier
Mehl nach Bedarf
Salz, Pfeffer
7
Äpfel
100 g
Cranberries
Zucker
Öl zum Ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott

Pfannkuchen mit Cranberries Heidelbeeren Konfitüren gefüllt
Kuchen Latte Macchiato-Pfannkuchen
Kuchen Cranberrypfannkuchen

ZUBEREITUNG
Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott

1
Kartoffeln waschen, schälen, reiben. Zwiebeln pellen und ebenfalls reiben. Mit Eiern, Mehl, Salz und Pfeffer zu einem Teig verarbeiten. Esslöffelweise kleine Pfannkuchen in heißem Öl ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2
Äpfel schälen, in grobe Stücke schneiden und in etwas Wasser (je nach Konsistenz) mit Zucker (nach Geschmack) weich kochen. Äpfel grob zerstampfen und die Cranberries unterrühren. Zusammen mit den Reibeplätzchen anrichten.
3
Konnte leider kein Tellerbild mehr machen, so schnell war alles aufgegessen.

KOMMENTARE
Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott

Benutzerbild von Miez
   Miez
… das wird schön lecker sein, zusammen mit dem Kompott )))) stell´ ich mir jedenfalls so vor. Grüße, micha
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Gaumenfreude pur.....Klingt legger, lasse Dir ☆☆☆☆☆ da LG Winne
Benutzerbild von romantica
   romantica
die könnte ich in allen variationen jeden tag essen... 5** und lg anne
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Allein schon die Optik ist ein Genuss, schön wenn aus dem Augenschmaus ein Gaumenschmaus wird, 5* GVLG Olga
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
ich bitte 3 mit........kicher...sehr lecker.....mag ich gerne... GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Reibeplätzchen mit Apfel-Cranberrie-Kompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung