Forellen - Snack

Rezept: Forellen - Snack
7
00:40
14
517
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Rollen
Blätterteig
1 Stück
Zwiebel
2 Stück
Knoblauchzehen gepresst
125 g.
Frischkäse mit Kräutern
125 g.
Forellenfilet geräuchert ohne Gräten
1 Teel.
Tomatenmark
1 Teel.
Lachscreme
2 Stück
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Forellen - Snack

TAPASFISCHZuccinipäckchen mit gräuchertem Forellenfilet

ZUBEREITUNG
Forellen - Snack

1
Zwiebel schälen und ganz fein schneiden. Frischkäse, Tomatenmark, Lachscreme, Knoblauch und Zwiebel vermengen.
2
Forellenfilet ganz klein schneiden und mit der Käsecreme verrühren. Blätterteig ausrollen und in kleine Quadrate schneiden, mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Quatrate setzen, zusammenlegen und am Rand mit einer Gabel festdrücken.
3
Ofen auf 170 Grad vorheizen, die Teigtaschen ca. 14 Minuten backen, Eigelb verrühren und das Gebäck damit bepinseln, nochmal 5 Minuten backen.
4
Sehr lecker, Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Forellen - Snack

Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Na das ist aber mal ne tolle Idee:-) Hab ich mir gleich ins KB verschoben zum nachmachen;-) GLG Birgit
   ggplangscht
Die 6 gehören mir, für Dich 5* dafür.
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
mmmmmm ...also einen Snack machst Du aus meinen zarten Filets ....ah ja .... was man sich doch alles so einfallen läßt ;-))) 5 Sternchen dafür
Benutzerbild von pamilo
   pamilo
HmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmH einfach lecker!!!!!!! LG MIchael
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
ui das schmeckt mir...5* GVLG

Um das Rezept "Forellen - Snack" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung