Seelenzopf

3 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Würfel Hefe 42g) 1
lauwarme Milch 1/4l
Mehl 500g.
Zucker 100g.
Vanillezucker 1Pkt.
Eier 2
Prise Salz 1 1
weiche Butter 100g.

Zubereitung

1.Die Hefe mit der Milch,der Hälfte von dem Mehl und 3Eßlöffel von dem Zucker verrühren und etwa 15Minuten an einen warmen Ort stelle. Den restlichen Zucker,die Eier,das Salz und die Butter schaumig rühren und mit dem Vorteig verrühren.Das restliche Mehl darüber sieben und etwa 10Minuten mit den Händen oder in der Küchenmaschine auf der niedrigsten Stufe mit dem Knetei

2.Küchenmaschine auf der niedrigsten Stufe mit dem Knethaken verkneten.Den Teig zugedeckt an einer warmen Stelle etwa 45Minuten gehen lassen.Das Blech fetten.Den teig noch einmal kräftig verkneten und in 3Stücke teilen.Daraus jeweil einenetwa 40cm langen ,an den Enden etwas schlanker werdenden Strang formen und die 3Sträge zu einem Zopf flechten.

3.Den Backofen auf 200c vorheizen.Den Zopf auf das Blech legen,mit Kondensmilch oder Eigelb bestreichen und mit Hagelzucker und Mandeln bestreuen und etwa nochmals 15Minuten gehen lassen. Den Zopf im Backofen (Mitte) in etwa 35Minuten goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seelenzopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seelenzopf“