Frühlingsgemüse küßt Pasta in Begleitung einer BratwurstSCHNECKE... ;-)))))))

35 Min leicht
( 156 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 150 g
Spargel grün 300 g
große Möhren 4
Kohlrabi frisch 2
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Tomaten 3
Weißwein 0,125 l
Cremefine 0,5 Flasche
Brühwürfel 0,5
Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat etwas
etwas Butter etwas
Bratwurstschnecken 2
Öl etwas
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Das Gemüse putzen. Die Möhren in Scheiben schneiden , Kohlrabi und Spargel in Stücke. Den Kohlrabi und die Möhren in kochendem Salzwasser ca.10 Min. garen. abgießen. Die Spargelstücke ebenfalls in Salzwasser 2 Min. garen und abgießen. Inzwischen die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und .....richtig, abgießen ;-))

2.Die Zwiebel würfeln und in etwas Butter glasig dünsten. Tomaten würfeln und mit dem Brühwürfel dazugeben, kurz durchschmoren lassen und mit Weißwein sowie Cremefine ablöschen. Das Gemüse und die Petersilie dazugeben und nochmal 5 Min. köcheln lassen. Inzwischen die Bratwurstschnecken von beiden Seiten ca. 5 Min. braten.

3.Das Gemüse mit Salz ,Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken und mit den Spaghetti vermischen , oder so auf einem Teller anrichten . Bratwurstschnecke obendrauf setzen und genießen !!!! Ich wünsche euch Guten Appetit ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingsgemüse küßt Pasta in Begleitung einer BratwurstSCHNECKE... ;-)))))))“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 156 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...