grüner Spargel mit Käsekruste

25 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
grüner Spargel 500 gr
Mischbrot 3 Scheiben
Sauce Hollandaise 250 gr
Butter 3 EL
geriebener Gouda 125 gr
geriebene Semmel 1 EL
frische Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Den Spargel habe wir letzte Woche ganz frisch vom Feld geerntet. Also frischer ging es wirklich nicht. Ich nhabe ihn gewaschen und im unterem Drittel geschält. Im Spargeltopf wird dieser im Salzwasser ca 10 min bissfest gegar . Wer den möchte so wie ich , gibt noch einen Teelöffel Zucker hinzu. So bleibt die Farbe des Spargels schön erhalten.

2.Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Mischbrot von beiden Seiten anrösten. Zwischenzeitlich sollte der Backofen auf höchste Stufe vorgeheitzt werden. Die Sauce Hollandaise, den geriebenen Käse und das Paniermehl mit einander vermengen. Sollte die Maße zu dick werden , kann etwas Sahne dazugegeben werden. Zu gut Deutsch es soll schön sähmig sein.

3.Die Brotscheiben auf ein Backblech legen und den abgtropften Spargel obenauf legen. Die Käse Maße ordendlich darüber verteilen und ab in den Ofen damit. Im Prinzip kann man zuschauen wie alles schön god gelb gebacken wird. Das dauert höchstens 10 min. , bis mann zum genießen übergehen kann. Die gehackte Petersilie sollte dabei nicht fehlen. Das macht die Sache rund. ich wünsche guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „grüner Spargel mit Käsekruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„grüner Spargel mit Käsekruste“