Fleischgerichte: Roastbeef

Rezept: Fleischgerichte: Roastbeef
4
01:00
8
1534
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rinderlende
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
0,25 Liter
Brühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
18,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischgerichte: Roastbeef

ZUBEREITUNG
Fleischgerichte: Roastbeef

1
Backofen auf 250°C vorheizen (Umluft 230°C). Rost gut einfetten.
2
Das Fleisch wird gewaschen und gut abgetrocknet. Dann die Fettschicht einritzen. Das Fleisch von allen Seiten gut salzen.
3
Den Pfeffer auf die Arbeitsfläche mahlen und das Fleisch darin wälzen, so daß ein pfeffriger Rand entsteht.
4
Jetzt wird das Fleisch mit der Fettseite nach oben auf den Rost gelegt und in die Mittelschiene geschoben. Eine gut mit heißem Wasser ausgespülte Fettpfanne wird in die untere Schiene geschoben. Das Fleisch jetzt 30 - 35 min. garen - in der Mitte soll es noch rosa sein (für jedes 1/2 kg mehr Fleisch sind 5 - 7 min. mehr Garzeit zu rechnen). Das Bratenstück noch 10 min. ruhen lassen.
5
Inzwischen den Bratfond ablösen und mit der Brühe aufkochen.
6
1) Warm mit Soße und Salzkartoffeln oder Kartoffelsalt servieren.
7
2) Rest erkalten lassen und am nächsten Tag mit Speck-Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln und Remouladensoße servieren.
8
PS: Ich mag es am liebsten kalt.

KOMMENTARE
Fleischgerichte: Roastbeef

Benutzerbild von romantica
   romantica
spitzenmäßig zubereitet... 5** und lg anne
Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Mmmmm, das ist aber auch was leckeres! dafür doch gerne 5***** hier lasse... glg Netti
Benutzerbild von gynie
   gynie
Ich liebe Roastbeef,schön mit Dänischer Remoulade und Röstzwiebeln. L.G.aus Flensburg,Gynie.5******.
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das nenne ich Gaumenfreude.....einfach nur köstlich...LG Linda
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmhhh, genau wie es sein soll !!! 5 Sternchen und GLG...Gabi

Um das Rezept "Fleischgerichte: Roastbeef" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung