Currycremesuppe mit buntem Hähnchenspieß

mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree frisch 1 Stange
Öl 1 EL
Ingwer gemahlen etwas
Tomatenmark 1 EL
Currypaste 1,5 EL
Ananas Fruchtsaft 200 ml
Hühnerbrühe ungesalzen reduziert 250 ml
Currypulver 1 EL
Sahne 300 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
evtl. Speisestärke etwas
Hähnchenspieße: etwas
Hähnchenfilet 300 g
Gemüsepaprika rot frisch 1
Gemüsepaprika grün frisch 1
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Holspieße etwas

Zubereitung

1.Porree putzen, in Ringe schneiden und mit Öl in einer Pfanne andünsten. Ingwer, Tomatenmark, Currypaste und Currypulver dazugeben und anschließend alles vermengen. Ananassaft und Hühnerbrühe beifügen und aufkochen lassen. Anschließend im Mixer pürieren. Dann wieder auf den Herd stellen und mit Sahne aufgießen, eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Vielleicht noch zusätzlich mit Speisestärke binden.

2.Hähnchenfleisch waschen, in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikaschoten waschen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Dann das Fleisch im Wechsel mit roter und grüner Paprika auf Holzspieße stecken. Die Spieße dann in Öl knusprig braun braten.

3.Die fertige Suppe in Schalen füllen und jeweils einen Spieß darüber legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currycremesuppe mit buntem Hähnchenspieß“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currycremesuppe mit buntem Hähnchenspieß“