Blechkuchen

Rezept: Blechkuchen
Kirsch-Schmand-Kuchen
5
Kirsch-Schmand-Kuchen
00:40
5
1227
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Glässer
Sauerkirsche
4 St..
Eier Freiland
250 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
125 ml
Speiseöl
150 ml
Natürliches Mineralwasser Mineralwasser
250 gr.
Weizenmehl oder Dinkelmehl
3 TL
Backpulver
für den Belag
500 ml
Sahne
3 Päckchen
Vanillinzucker
4 Päckchen
Sahnesteif
600 gr.
Schmand
Für den Eierlikörguss
400 ml
Eierlikör
4 Pck
Saucenpulver Vanille-Geschmack ohne Kochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
25,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blechkuchen

Mamor-Selters-Kuchen

ZUBEREITUNG
Blechkuchen

1) Sauerkirschen in einem Sieb gut abstropfen lassen. 2)Für den Teig Eier, Zucker, Vanillinzucker mit Handrührgerät auf höchster Stufe in gut 1 Min. schaumig schlagen. Öl und Mineralwasser unterrühren. 3) Mehl mit Backpulver mischen, sieben und in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig in eine Fettfangschale (30 *40 cm,gefettet) geben und glatt streichen. Die Fettfangschale in den Backofen schieben. Ober- Unterhitze, 180 C (vorgeheizt) Heißluft ,160 C (vorgeheizt) Gas, Stufe 2-3 (vorgeheizt) backzeit: etwa 25 minuten 4)Die Fettfangschale auf einen Kuchenrost stellen und den Gebäckboden erkalten lassen. Einen Backrahmen darumstellen. 5)Für den Belag die Sauerkirschen auf dem Gebäckboden verteilen. Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen. Schmand verrühren und die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Masse auf den Kirschen verteilen und glatt streichen. 6) Für den Guss Eierlikör mit Saucenpulver gut verrühren und auf der Sahne-Schmand-Masse verteilen. Den Kuchen etwa 1 Stundekalt stellen, bis der Guss fest geworden ist. 7)Vor dem Servieren den Backrahmen mit einem Messer lösen. Variante: Anstatt Kirschen 800 g Himbeeren oder Brombeeren auf dem Teig verteilen.

KOMMENTARE
Blechkuchen

Benutzerbild von flieder
   flieder
Diese Blechkuchenvariante schmeckt sicher köstlich und reicht für viele Gäste. LG+5*
Benutzerbild von Fellow
   Fellow
Bin schon mit nem Teller in der Hand unterwegs! GLG Fellow
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
den würd ich jetzt gerne probieren.....hört sich sehr lecker an....5******** LG Sabine
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Ein Stück nehme ich mit 5 Sternchen und LG Heinzi
Benutzerbild von ute44
   ute44
Leckere 5* sind im Anflug. LG

Um das Rezept "Blechkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung