Tunfischsteak mit Gemüse und Dips - Grilled Ahi Tuna with vegetables and dip

( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
600-800 g Ahi-Tunfisch-Steak in ca. 3-4 cm dicken Scheiben etwas
Marinade: etwas
Olivenöl etwas
Sesamöl etwas
Chilisoße etwas
Ingwer etwas
Knoblauch etwas
Fischgewürz etwas
Salz etwas
Honig etwas
Pfeffer etwas
Zitrone etwas
Gemüse: etwas
Karotten 200 g
Zucchini 200 g
2-3 Kartoffeln etwas
Zucker etwas
Butter etwas
Mayo-Dip: etwas
2-3 Eigelbe etwas
Öl 200 ml
ca. 1 EL Senf etwas
ca. 1 EL Zitronensaft etwas
etwas Chilisoße etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
etwas Honig etwas
Meerrettich-Dip: etwas
Sahnemeerrettich etwas
Saure Sahne etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wasabi etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
33,5 g

Zubereitung

1.Für die Marinade alle Zutaten nach Bedarf zusammenmischen und nach Geschmack abschmecken. Die Steaks am besten in einem Gefrierbeutel darin einlegen und ca. 5 bis 8 Stunden marinieren lassen.

2.Die Steaks anschließend auf einem heißen Grill oder in der Pfanne kurz und scharf von jeder Seite anbraten. Das Ganze jeweils nur 1 bis 2 Minuten pro Seite - das Steak sollte innen noch einen roten Kern haben. Anschließend mit Alufolie abdecken und ca. 3 bis 5 Minuten ruhen lassen.

3.Die Karotten putzen, zu Juliennes schneiden und kurz kochen. Danach Zucker und Butter in einer Pfanne erhitzen, karamellisieren lassen und die Karotten kurz darin schwenken.

4.Die Zucchini putzen, in Streifen schneiden, kurz in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern.

5.Die Kartoffeln schälen, in dicke Scheiben schneiden und mit Olivenöl, süßem Paprikapulver, Pfeffer, Salz und Rosmarin marinieren. Danach aufs Blech geben und ca. 10 Minuten bei 200 °C backen lassen.

6.Für den Mayo-Dip Eigelb, Öl, Senf und Zitrone eine Grundmayonnaise erstellen, anschließend mit Chilisoße sowie Honig abschmecken und verrühren.

7.Für den Meerrettich-Dip saure Sahne mit Meerrettich und Wasabipaste je nach gewünschter Schärfe verrühren und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tunfischsteak mit Gemüse und Dips - Grilled Ahi Tuna with vegetables and dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...