Quiche: Blätterteig mit Ziegenkäse

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Päckchen Tk Blätterteig 1
Olivenöl 2
brauner Zucker 2
Päckchen Ruccola 1
Balsamico 2
kleine Zwiebeln 4
etwas Calvados etwas
Scheiben Ziegenkäse 4
gehackte Walnüsse etwas

Zubereitung

1.Blätterteig nach Vorschrift behandeln und Kreise von etwa 15cm ausstechen und kleine Förmchen damit auslegen. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl glasig dünsten mit Calvados ablöschen undmitdem braunen Zucker karamelisieren.

2.Die Masse auf den Blätterteig verteilen und dann den Ziegenkäse auflegen mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen 180 grad cirka 15 Minuten backen. Die letzten 2 Minuten auf Oberhitze anbräunen.

3.Teller mit Balsamico dekorieren und die Blätterteigtörtchen mit dem Ruccola und den gehackten Walnüssen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche: Blätterteig mit Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche: Blätterteig mit Ziegenkäse“