Datteln im Speckmantel

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Datteln frisch 6 Stk.
Mandeln 6 Stk.
Bacon 6 Scheibe
Rapsöl 100 ml

Zubereitung

1.Die frischen Datteln mit einem kleinen Schnitt öffnen und die Kerne entnehmen. Stattdessen wird in jede Dattel eine Mandel gelegt. Den Schnitt wieder etwas zudrücken.

2.Jeweils eine Dattel in einen Streifen Bacon rollen und auf einen Zahnstocker speißen. Der Zahnstocher bietet zwei Vorteile: Erstens verhindert er, dass sich der Speck in der Pfanne wieder aufrollt und zweitens kann der Snack später so besser als Fingerfood gegessen werden.

3.So viel Rapsöl in eine Pfanne füllen, dass die Datteln nachher komplett bis oben hin in dem Öl liegen. Bei der Zubereitung mehrer Datteln sollte sogar ein Topf verwendet werden, da eine Pfanne dann zu flach ist und die Datteln nicht gebraten sondern frittiert werden sollen.

4.Wenn das Öl heiß geworden ist, die eingerollten Datteln hineinlegen und für ein paar Sekunden bräunen. Bei gewünschter Bräune aus dem Fett heben und auf Küchenkrepp legen.

5.Leicht ankühlen lassen und verzehren. Lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Datteln im Speckmantel“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Datteln im Speckmantel“