Heringssalat auf "Schwiegermamas Art"

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Salzheringe 5
Äpfel 2
Jagdwurst fettarm 150 gr.
roher Schinken 150 gr.
Fleischsalat 250 gr.
hartgekochte Eier 2
Gewürzgurken je nach Größe 4
Kapern 3 Teelöffel
ca 1/3 eines Glases Perlzwiebeln etwas
Mayonnaise nach Bedarf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
16,7 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
6,1 g

Zubereitung

1.Die Heringe ca. 24 Stunden wässern (immer mal wieder frisches Wasser an die Heringe geben). Dann die Heringe säubern filetieren und in Würfel schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und diese sowie die Wurst und den Schinken ebenfalls würfeln. Auch die Eier (hier vorwiegend das Eiweiß) und die Gewürzgurken in Würfel schneiden.

2.Perlzwiebeln je nach Größe evtl. halbieren. Das gleiche gilt für die Kapern. Nun alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Am besten eine Nacht durchziehen lassen und evtl. nach Geschmack noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken (ist aber meist nicht mehr nötig)

3.Seitdem ich diesen Salat das erste Mal gegessen hatte liebe ich ihn, obwohl ich vorher bei diesen Zutaten skeptisch war!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heringssalat auf "Schwiegermamas Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heringssalat auf "Schwiegermamas Art"“