Französischer Zwiebelfisch

Rezept: Französischer Zwiebelfisch
2
00:45
3
954
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Zwiebeln
20 gr.
Margarine
400 gr.
Fischfilet
1
Zitrone
6 Eßl.
Creme fraiche,Salz,Paprika
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
6,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Französischer Zwiebelfisch

Bouillabaisse
Gurkensalat, gefüllte Forelle, Kartöffelchen und Zwiebeln - Pause in Frankreich

ZUBEREITUNG
Französischer Zwiebelfisch

Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in der Margarine dünsten.Das Fischfilet mit dem Zitronensaft säuern,säubern und salzen.Creme fraiche und Paprika vermischen.Den Fisch auf die Zwiebeln legen,mit der Soße übergießen und im Ofen bei 175 Grad ca.25 min.garen

KOMMENTARE
Französischer Zwiebelfisch

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist lecker und ich esse so gerne Fleisch mit Zwiebel Inge 5*****
   z****i
5 leckere ***** für dich....gglg chris
Benutzerbild von wollmaus
   wollmaus
Lecker,einfach und schnell,das schreit zum Nachkochen.Dafür gerne 5*. LG Jeannette

Um das Rezept "Französischer Zwiebelfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung