Zwischensnack: Schinken-Käse-Bruscetta, überbacken

20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ciabatta 8 Scheibe
Tomatenmark etwas
Frischkäse 50 g
Lachsschinken 2 Scheibe
Schnittkäse 1 Scheibe

Zubereitung

1.Ciabattabrotscheiben ganz dünn mit Tomatenmark bestreichen, darauf Frischkäse streichen. Lachsschinken und Käse in 8 Teile teilen und je 1 Scheibchen erst Schinken dann Schnittkäse auf die Ciabatta legen.

2.Im auf 180°C (Umluft 160°C) 10-15 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischensnack: Schinken-Käse-Bruscetta, überbacken“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischensnack: Schinken-Käse-Bruscetta, überbacken“