Würziger Steckrüben-Eintopf

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steckrübe 1 kg
Möhren 200 g
Kartoffeln 300 g
Majoran und Thymian 0,5 Bund
geräucherte Kochwürste 4 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Öl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1 Stück
Pimentkörner 2 Stück
Gemüsebrühe 1,5 L
Lauch 2 Stangen

Zubereitung

1.Steckrübe, Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in etwa gleich große Stücke schneiden. Kräuter waschen und trockenschütteln. Einige Kräuterzweige zum Garnieren beiseite legen. Übrige Blättchen abzupfen und grob hacken.

2.Würste in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen, Wurstscheiben darin unter Wenden ca. 2 Minuten knusprig braten, herausnehmen, Zwiebeln im Bratfett braun braten und ebenfalls herausnehmen.

3.Steckrübe, Kartoffeln, Möhren und Kräuter im Bratfett unter Wenden andünsten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeer und Piment zugeben. Gemüse mit Brühe ablöschen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten garen.

4.Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden und nach ca. 10 Minuten Garzeit zum Eintopf geben.

5.Kartoffeln und Steckrübe im Eintopf mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Gebratene Wurstscheiben in den Eintopf geben und alles nochmals ca. 5 Minuten unter Rühren erhitzen.

6.Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebelringe vor dem Servieren darüber streuen, mit restlichen Kräutern garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Würziger Steckrüben-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würziger Steckrüben-Eintopf“