Auflauf a la Carbonara

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spirelli-Nudeln 200 g
Brokkoli 300 g
Eier 4
Schlagsahne 250 g
Milch 100 ml
Parmesankäse frisch geriebener 100 g
Knoblauchzehe 1
Thymian 0,5 Bund
Speckwürfel 150 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Butter etwas

Zubereitung

Nudeln bissfest garen. Brokkoli putzen und in kleine Röschen schneiden. Die letzten 3 Minuten im Nudelwasser mitgaren. Eier, Sahne, Milch und ca. 30 g Parmesan miteinander verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln und Brokkoli abgießen und abtropfen lassen. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Thymianblätter abstreifen. Den Speck knusprig braten, Thymian und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Vom Herd ziehen und die Eiersahne zugießen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Nudeln und den Brokkoli in einer Auflaufform verteilen und die Specksahne darübergießen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und die Butterflöckchen obenauf setzen. Im Ofen ca. 30-35 Minuten garen. Wenn der Auflauf zu dunkel wird, evtl. abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf a la Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf a la Carbonara“