Fleisch: Paprika mit viel scharfer Sosse

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika, geputzt, gewaschen, halbiert 2 Stück
Öl 4 EL
Zwiebel, in Würfel 1 mittl.
Knoblauch, gehackt 3 Zehen
Mehl 1 TL
Gemüsebrühe 200 ml
Passierte Tomaten 500 Gramm
Zucker 2 TL
Bärlauchsalz 1 TL
Meerrettich aus dem Glas 1 TL
Salz, Pfeffer, Tabasco rot, Oregano etwas
Füllung: etwas
Hackfleisch, gemischt 250 Gramm
Zwiebel, in Würfel 1 mittl.
Knoblauch, gehackt 2 Zehen
Eier 2 kleine
Semmelbrösel 1 EL
scharfer Senf 1 TL
Salz, Pfeffer, Oregano etwas

Zubereitung

1.Sosse: Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig braten, mit Mehl überstäuben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Tomaten zugeben, etwas köcheln lassen und Meerrettich und Gewürze zugeben. Pikant, bis scharf abschmecken! In ein entsprechend großes Bratgefäß umfüllen. Backofen auf 180 Grad vorheizen!

2.Hackfleisch mit den Zutaten und Gewürzen gut durchkneten und in die vorbereiteten, halbierten Paprika füllen. In die Tomatensosse setzen und im Backofen bei 180 Grad ca. 60-70 Min. braten.

3.Auf Reisbett setzen und mit einem grünen Salat geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Paprika mit viel scharfer Sosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Paprika mit viel scharfer Sosse“