Auberginenröllchen

50 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aubergine frisch 1
Gekochter Schinken 5 Scheibe
Mozarella 1
Gemüsepaprika gelb frisch 1
Zwiebel 1
Tomate 2
Sojasoße 2 El
Olivenöl 5 El
Pfeffer und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1879 (449)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
45,5 g

Zubereitung

1.Aubergine waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit etwas Olivenöl beträufeln und in einer Pfanne etwas anbraten, damit sie beweglich werden. Gekochten Schinken halbieren oder dritteln, so, dass sie auf die Aubergine passen. Mozarella in die Anzahl, wie Auberginenscheiben schneiden. Aubergine leicht salzen und pfeffer und mit Schinken und Mozarella belegen und einrollen. In eine geölte Auflaufform legen.

2.Zwiebel, Paprika und Tomaten waschen, entstielen und würfeln. In einer Pfanne in etwas Olivenöl kurz anbraten und mit Sojasoße ablöschen. Nach GEschmack würzen und die Mischung über und neben die Röllchen geben. Wenn noch über, den restlichen Mozarella darüber verteilen. Alles zusammen 30 Minuten bei 170°C in den Ofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginenröllchen“