Tiere im Salatbeet

1 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Radieschen - Radieschenmäuse 10 Stück
Senfkörner - Radieschenmäuse 20 Stück
Lochkäse - Radieschenmäuse 4 Scheibe
Brot nach Wahl - Radieschenmäuse 4 Scheibe
saure Gurken - Gurkenschnecken 10 Stück
Frischkäse - Gurkenschnecken 250 Gramm
Zahnstocher - Gurkenschnecken etwas
Eier hartgekocht - Tomatenpilze 5 Stück
Tomaten - Tomatenpilze 5 Stück
Mayonnaise - Tomatenpilze 2 Esslöffel

Zubereitung

1 Kopfsalat waschen und als Salatbeet für die Radieschenmäuse, Gurkenschnecken und Eier-Tomatenpilze auf einer Platte anrichten. Radieschenmäuse: 1 Radieschengrün bis auf ein kleines „Schnäuzchen“ abschneiden. Radieschen-unterseiten flach schneiden, damit die „Mäuschen“ liegen bleiben. 2 Aus den Resten der Unterseiten zwei Ohren ausschneiden und in das Radieschen stecken (vorher zwei kleine Einschnitte machen). 3 Senfkörner als Augen in die Radieschen drücken. 4 Brotscheiben mit Butter bestreichen, mit Käse belegen und in 10 Stücke teilen. Je eine Maus daraufsetzen. Gurkenschnecken: 1 Gurken an den Unterseiten flach schneiden, damit sie fest liegen bleiben. 2 Aus dem Frischkäse Schneckenhäuser formen und diese leicht auf die Gurken drücken. 3 Zahnstocher als Fühler in die Gurken stecken. 4 Gurkenschnecken auf dem Salatbett verteilen. Eier-Tomatenpilze: 1 Eier quer halbieren. Mit den offenen Seiten nach unten auf das Salatbett setzen. 2 Tomaten waschen. Rechts und links vom Stielansatz zwei Tomatendeckel abschneiden. Deckel auf die Eierhälften setzen. 3 Mayonnaise in einen Plastikbeutel füllen und eine ganz kleine Ecke abschneiden. Mit Hilfe dieses Spritzbeutels kleine Punkte auf die Tomatendächer spritzen. Ergibt ca. 30 Stück Tipp: Mäuschen in der Höhle. Eine lange Käsescheibe zur Hälfte auf das Brotstück legen. Mäuschen darauf setzen, überhängendes Käsestück als Dach übers Mäuschen legen. Mit Zahnstocher fixieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Tiere im Salatbeet“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiere im Salatbeet“