Kuchen: Früchtekiste

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Teig
Weizenmehl 260 Gramm
Zucker weiß 180 Gramm
Backpulver 1 TL
Natron 0,5 TL
Zimt 1 TL
Salz 2 Prise
Quark Fettstufe 250 Gramm
Öl 150 ml
Milch 150 ml
Ei 1 Stück
obst
Fruchtcocktail Konerve abgetropft 250 Gramm
Guss
Crème fraîche 200 Gramm
Margarine 50 Gramm
Puderzucker 100 Gramm
Vanillinzucker 0,5 Päckchen

Zubereitung

Teig

1.Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Zimt und Salz mit Quark, Öl, Milch und Ei vermengen

Backen

2.In eine gefettet 20cm-Kastenform 1/3 des Teig füllen mit 1/2 des Früchtecocktail bedecken, 1/3 Teig, 1/2 der Früchte und mit 1/3 Teig abschließen...In vorgeheizten Ofen erst bei 200 °C 300 Minuten und dann bei 175 °C ca. 20 Minuten backen

Guss

3.Creme fraiche, mit verlassener Margarine, Puderzucker und Vanilinzucker verrühren, den ausgekühlten umd aus der Form geholten Kuchen übergießen...In Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen

Servieren

4.Früchtekiste in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und zu Kaffee oder Tee servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Früchtekiste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Früchtekiste“